NEWS

Künstliche Intelligenz in Design Thinking Athmosphäre

Nach Stationen in Paris, San Francisco und Amsterdam, lud ein junges, dynamisches IT-Unternehmen nun erstmalig zu seiner jährlichen EGG-Konferenz nach Stuttgart ein. Als Magnet für die Zielgruppe der Start-up Szene sollten Raum und Inhalt in einem agilen Gesamtkonzept miteinander korrespondieren. Die 350 Teilnehmer erlebten, ein von eventuality programmatisch dicht angelegtes Paket, mit innovativen Elementen und interaktiver Experiences. So konnte man zum Beispiel vor Ort mit einem digitalen Avatar in Echtzeit auf einer Großleinwand agieren. Insgesamt, so resümierte der hochzufriedene Kunde, schuf eventuality ideale Voraussetzungen zur „Weiterentwicklung Künstlicher Intelligenz“ auf den Weltmärkten.

Vorheriger Artikel

Zurück zur Übersicht

Nächster Artikel